Die Preis-Frage

Neben jeder Abstimmung ├╝ber Inhalt, Aufwand, Location, Zeit oder n├Âtiges Zubeh├Âr kommt irgendwann die Frage nach dem Preis des Ganzen.

In den meisten F├Ąllen arbeiten wir mit professionellen Kunden, die h├Ąufiger mit Fotografen oder anderen Dienstleistern zu tun haben und so unsere Preise als fair und angemessen einsch├Ątzen k├Ânnen. Doch hin und wieder kommt es vor, dass ei Kunde hinterfragt, ob dieser Preis den „f├╝r die kurze Zeit“ oder „die paar Bilder“ gerechtfertigt sei. Neben den ├╝blichen Begr├╝ndungen (Vorbereitung, Anfahrt, Umsetzung, Nachverarbeitung usw.) f├Ąllt mir immer wieder diese kleine Geschichte ein:

Der ber├╝hmte Pablo Picasso sa├č in einem Pariser Caf├ę, als sich ein Bewunderer n├Ąherte und fragte, ob er eine schnelle Skizze auf einer Papierserviette f├╝r ihn erstellen k├Ânnte. Picasso war h├Âflich einverstanden, f├╝hrte die Arbeit z├╝gig aus und gab die Serviette zur├╝ck – nannte daf├╝r jedoch eine betr├Ąchtliche Summe Geld. Der Bewunderer war geschockt: ÔÇ×Wie k├Ânnen Sie so viel verlangen? Sie haben nur eine Minute gebraucht, um das zu zeichnen! „ÔÇ× Nein „, antwortete Picasso.ÔÇ×Ich habe 40 Jahre gebraucht“.

Wie recht er doch hatte! Erfahrung ist genau der Vorteil, den ein professioneller Dienstleister stets mit einbringt, der jedoch mit Geld kaum kompensiert werden kann. Am Ende wollen unsere Auftraggeber doch sicher gehen, dass die Ergebnisse stimmen, egal welche Herausforderungen uns begegnen und das darf sich auch im Preis wiederspiegeln, oder?

 

711 sei Dank!

22 Uhr, der Arbeitstag ist so gut wie gelaufen. Noch schnell ein paar Bilder im Innenhof, wo sich alle Hochzeitsg├Ąste treffen, um Luftballons mit Hochzeitsw├╝nschen in den Abendhimmel zu schicken. Weitwinkel und Body greifen, rasch das Objektiv aufschrauben und dann die ISO hochjagen. Kurz noch mal ein Blick durch den Sucher und dann… huch – was ist denn da los? Alles verschwommen, Autofokus greift nicht, und irgendwas klappert hier ganz verd├Ąchtig. Also, Objektiv wieder abschrauben und siehe da: purzelt doch glatt der Spiegel aus der Kamera! Aus der Spiegelreflexkamera ist jetzt bestenfalls eine Reflexkamera geworden.

Ok, f├╝r den Augenblick ist das nat├╝rlich kein Problem, daf├╝r hat man ja immer einen zweiten Kamerabody dabei und auch schnell einsatzbereit. Die Sorge um den Schaden treibt einen dann aber den ganzen Weg nach Hause. Besonders wenn man in K├╝rze den Body f├╝r eine weitere Hochzeit wieder im Einsatz haben muss.

Ein Anruf beim Canon-Profi-Service ┬áberuhigt zwar die Angst vorm Totalschaden, doch wann der Body repariert wieder zur├╝ck kommt, ist alles andere als sicher. Und nun? Ein Rundruf bei den ├╝blichen Verd├Ąchtigen verdichtet die Gewissheit: w├Ąhrend der Hochzeits-Saison sind alle ausverkauft bzw. alle Leihger├Ąte bereits geblockt. Gl├╝cklicherweise erhalte ich vom Canon-Service noch einen tollen Hinweis: „Fragen Sie mal bei 711“. 711? Nie geh├Ârt! Aber nach kurzem googeln werde ich f├╝ndig : www.711rent.com. Einen Anruf sp├Ąter folgt der gro├če Seufzer! „Ja, klar haben wir noch eine 5D Mark II f├╝r Dich, kannste direkt abholen.“. Auf nach Bockenheim in einen unscheinbaren Hinterhof, der sich als Mekka aller Leihfreuden entpuppt: hier kann man ALLES leihen, was das Fotografen-Herz begehrt! Wow! Und richtig nett sind die Jungs, die dort arbeiten auch noch! Also, hoffentlich brauche ich 711 nicht noch mal aus so einer Notlage heraus, aber gerne werde ich mal wieder etwas Material dort leihen, z.B. ein Fisheye-Objektiv, welches man sich nicht unbedingt leisten muss, hin und wieder gerne aber mal nutzt.

Auf diesem Wege noch mal ein gro├čes Dankesch├Ân an 711rent, f├╝r die spontane und verl├Ąssliche Hilfe! Ihr seid echt ein Lichtblick!

Happy 2012!

Allen Kunden, Freunden und Followern von pix123 w├╝nschen wir alles Gute, Gesundheit, Freude und jede Menge neuer Ideen f├╝r das neue Jahr 2012.

Und wenn Ihr noch ein paar Pl├Ąne f├╝r das neue Jahr brauchen, wie w├Ąre es mit einem neuen Profilbild im Facebook? Oder ├╝berhaupt mal ein paar Portraitbilder von sich? Von der Familie? Den Kindern? Den Eltern?
Was auch immer es ist, lasst uns aus Euren Ideen bleibende Ergebnisse realisieren.

Schon eine Idee parat? Hier geht zur Kontakt-Seite.

 

Die S├╝├če des g├╝nstigen Preises… Frohes Fest!

Weihnachten steht vor der T├╝r. Die Zeit der Firmenfeiern, Adventskr├Ąnzchen und Gru├čkartenschreiberei ist fast geschafft. Die letzten Pakete der gro├čen Versender sind bereits im Online-Tracking erfasst und bald daheim. Wer Gl├╝ck hat, findet nun die Ruhe zum Genie├čen, Entspannen und vielleicht nachdenken. Dazu m├Âchten ich heute mal anregen. Vor Kurzem hatte ich die Freude, folgendes Motto eines amerikanischen Profiequipement-Herstellers zu lesen:

„The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of the low price is forgotten“.

Frei ├ťbersetzt: Die Verbitterung ├╝ber schlechte Qualit├Ąt bleibt lange, nachdem die S├╝├če des g├╝nstigen Preises bereits vergessen ist. Zugegeben, im Englischen klingt dies wesentlich poetischer, doch die Aussage gilt sicher sprach├╝bergreifend. Qualit├Ąt bedeutet nun mal auch mehr Arbeit an den Details und mehr Arbeit bedingt mehr Zeit. Und Zeit ist das wesentliche Kriterium zur Kalkulation eines Auftrags.

F├╝r uns bedeutet ‚Zeit‘ leider auch ein sehr seltenes Gut von dem man wesentlich mehr haben m├Âchte. Gerne w├╝rden wir unsere Zeit in die Pflege von Kundenbeziehungen investieren und ├╝ber unsere Aktivit├Ąten berichten. Bestimmt werden wir uns aber ├╝ber unseren vollen Terminkalender in den letzten Monaten nicht beschweren – im Gegeteil. Wir k├Ânnen uns nur vor unseren Kunden verbeugen und Danke sagen.

Danke f├╝r so liebe nette Auftraggeber, wundersch├Âne gemeinsame Momente auf Taufen, Hochzeiten, Photoshootings und w├Ąhrend Webseiten-Projekten. Wir w├╝nschen Ihnen allen von Herzen sch├Âne erholsame Festtage mit Ihren Liebsten, und vielleicht erfreut sich der ein oder andere an einem Bild unterm Weihnachtsbaum, welches wir dieses Jahr gemeinsam geschossen haben.

 

Der Gewinner steht fest!

Herzlichen Gl├╝ckwunsch, der Gewinner der pix123-Logo-Umfrage wurde gezogen!

Gewonnen hat Frank B├Âhme aus der N├Ąhe von Frankfurt. Er freut sich ├╝ber ein exklusives pix123-Fotoshooting seiner Wahl. Nat├╝rlich haben wir Frank sofort kontaktiert und er kann sein Gl├╝ck kaum fassen. „Ich gewinne doch nie etwas“ war die erste Reaktion.

Nat├╝rlich wurde die Ziehung des Gewinners ordnungsgem├Ą├č vollzogen und als Video festgehalten:

 

Allen Teilnehmern, die diesmal nicht gewonnen haben, danken wir dennoch f├╝r’s Mitmachen. F├╝r Euch lassen wir uns bestimmt auch noch etwas einfallen!

 

Wir haben ein neues Logo!

Die Wahl der letzten 15 Favoriten wurde am Sonntag Abend mit einem eindeutigen Sieger beendet.

Wir freuen uns sehr ├╝ber die rege Teilnahme und das positive Feedback. Vielen Dank allen Umfrage-Beteiligten hierf├╝r!

Wie versprochen, werden wir sehr bald unter allen Teilnehmern ein exklusives Fotoshooting verlosen.

 

Und hier ist sie nun, die Top 5 der Logoumfrage:

 

[learn_more caption=“Die Nummer 5 mit 7% aller Stimmen“]

[/learn_more]

[learn_more caption=“Die Nummer 4 mit 8% aller Stimmen“]

[/learn_more]

[learn_more caption=“Die Nummer 3 mit 17% aller Stimmen“] [/learn_more]

[learn_more caption=“Die Nummer 2 mit 20% aller Stimmen“] [/learn_more]

[learn_more caption=“… der Sieger, die Nr.1 und unser neues Logo mit 30% aller Stimmen:“] [/learn_more]

 

Wie gehts nun weiter? Wir informieren jetzt den erfolgreichen Designer und gehen mit ihm die Details durch. Schlie├člich muss das Logo noch in vielen Details abgestimmt und in diversen Formaten eingerichtet werden. Wir werden an dieser Stelle dar├╝ber berichten.

Und dann? Ja dann kommt doch noch die Sache mit dem Fotoshooting-Gewinner… lasst Euch ├╝berraschen!

Die Logo-Umfrage ist er├Âffnet!

Jetzt gehts endlich los! Auf der Fanpage von pix123 ist die Umfrage zur Wahl unseres neuen Logos eingerichtet und steht zur Wahl bereit. Aus ├╝ber 300 Entw├╝rfen von 40 Designern haben es diese 15 ins Finale geschafft.

Nat├╝rlich ist sichergestellt, dass alle 15 Entw├╝rfe auf hellen und dunklen Hintergr├╝nden funktionieren, f├╝r Fax-Nachrichten genauso in Frage kommen wie f├╝r Wasserzeichen und uns, pix123, auch gefallen.

Die endg├╝ltige Wahl habt Ihr nun!

Vorab hier eine kleine Darstellung aller Teilnehmer:

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Wettbewerb & Gewinnspiel:

 

pix123 im Facebook
Facebookseite von pix123

(Vor Teilnahme Anmeldung bei Facebook erforderlich)

 

 

 

Logo-Gewinnspiel – jede Stimme z├Ąhlt!

Endlich sind alle Logos gesichtet und bewertet. Am Ende waren es ├╝ber 300 Entw├╝rfe von 40 Designern aus Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und sogar Albanien und Kolumbien. Wir werden uns nun durchringen m├╝ssen, die besten 15 Entw├╝rfe zusammen zu stellen und zur Wahl zu stellen. Verdient h├Ątten es bestimmt alle, aber am Ende muss nun einmal nur ein neues Logo her – und das wollen wir Euch entscheiden lassen. Wir freuen uns auf Eure Stimmen.

Abstimmung & Gewinnspiel

Um die Abstimmung mit einem Gewinnspiel verkn├╝pfen zu k├Ânnen, haben wir uns entschieden, diese ├╝ber unsere Facebook-Fanpage vorzunehmen. Damit k├Ânnen wir sehen, welcher Vorschlag die meisten Stimmen hat und wer seine Stimme abgegeben hat. Unter allen Stimmen, unabh├Ąngig von der getroffenen Wahl, wird das Outdoor-Fotoshooting verlost. Es handelt sich dabei um ein 1-Stunden-Shooting au├čerhalb unseres Studios im Rhein-Main-Gebiet. Wer, was oder wie die Bilder geschossen werden, entscheidet der Gewinner. Von Kinderbildern auf bl├╝henden Sommerwiesen ├╝ber Einzelportraits bis zu Familien-Gruppenbildern ist alles m├Âglich!

Die Wahl l├Ąuft bis zum 28.August 2011, die Verk├╝ndung des Sieger-Logos und des Gewinners erfolgt sp├Ątestens am 4. September. Die Teilnahme ist vollkommen kostenlos und unabh├Ąngig von Beauftragungen an uns. Jede Stimme z├Ąhlt nur einmal, unabh├Ąngig von der Menge an gew├Ąhlten Logos (Fair geht vor!). Wie bei allen Gewinnspielen, ist auch hier der Rechtsweg ausgeschlossen. Mit Teilnahme an der Wahl gelten oben stehende Bestimmungen als angenommen.

Hier gehts zum Wettbewerb & Gewinnspiel:

 

pix123 im FacebookFacebookseite von pix123
(Vor Teilnahme Anmeldung bei Facebook erforderlich)

 

 

 

pix123-Logo-Wettbewerb startet bald!

In wenigen Tagen geht es los! Wir suchen das neue pix123-Logo und wir brauchen Eure Hilfe. Alle Facebook-Freunde, Webseiten-Besucher und unsere Kunden sind eingeladen, ab dem 15.8. am pix123-Logo-Wettbewerb teilzunehmen.

Aktuell arbeiten ├╝ber 20 Designer aus Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien an den Entw├╝rfen. Wir werden alle Vorschl├Ąge, die dem Briefing und somit allen Nutzungsw├╝nschen entsprechen, f├╝r Euch zusammen stellen und dann abstimmen lassen. Am Ende wird das von Euch gew├Ąhlte Logo das Aktuelle komplett ersetzen, sei es auf der Webseite, auf offiziellen Briefpapieren und sogar auf unseren Objektiven.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und sind f├╝r jeden Hinweis und jede Meinung dankbar! Also, bis ganz bald!

pix123 dr├╝ckt die Daumen!

Think global – act local. In diesem Sinne┬áw├╝nschen wir der Frankfurter Eintracht zum Start in die diesj├Ąhrige DFB-Pokal-Runde viel Erfolg. In diesen Minuten gehts los gegen den viertklassigen Fussballclub Halle. Also, auf gehts – furchtlos und stolz wie das Wappentier des Frankfurter Traditionsvereins!

Das Bild zeigt das aktuelle Vereinsmaskottchen Attila, aufgenommen am Eintracht-Stand des Landebahnfests der Fraport AG.