Die Süße des günstigen Preises… Frohes Fest!

Weihnachten steht vor der Tür. Die Zeit der Firmenfeiern, Adventskränzchen und Grußkartenschreiberei ist fast geschafft. Die letzten Pakete der großen Versender sind bereits im Online-Tracking erfasst und bald daheim. Wer Glück hat, findet nun die Ruhe zum Genießen, Entspannen und vielleicht nachdenken. Dazu möchten ich heute mal anregen. Vor Kurzem hatte ich die Freude, folgendes Motto eines amerikanischen Profiequipement-Herstellers zu lesen:

„The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of the low price is forgotten“.

Frei Übersetzt: Die Verbitterung über schlechte Qualität bleibt lange, nachdem die Süße des günstigen Preises bereits vergessen ist. Zugegeben, im Englischen klingt dies wesentlich poetischer, doch die Aussage gilt sicher sprachübergreifend. Qualität bedeutet nun mal auch mehr Arbeit an den Details und mehr Arbeit bedingt mehr Zeit. Und Zeit ist das wesentliche Kriterium zur Kalkulation eines Auftrags.

Für uns bedeutet ‚Zeit‘ leider auch ein sehr seltenes Gut von dem man wesentlich mehr haben möchte. Gerne würden wir unsere Zeit in die Pflege von Kundenbeziehungen investieren und über unsere Aktivitäten berichten. Bestimmt werden wir uns aber über unseren vollen Terminkalender in den letzten Monaten nicht beschweren – im Gegeteil. Wir können uns nur vor unseren Kunden verbeugen und Danke sagen.

Danke für so liebe nette Auftraggeber, wunderschöne gemeinsame Momente auf Taufen, Hochzeiten, Photoshootings und während Webseiten-Projekten. Wir wünschen Ihnen allen von Herzen schöne erholsame Festtage mit Ihren Liebsten, und vielleicht erfreut sich der ein oder andere an einem Bild unterm Weihnachtsbaum, welches wir dieses Jahr gemeinsam geschossen haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.